Vereinsphilosophie

Wir sind ein Verein, der sich seit seiner Gründung im Jahr 1971 immer mehr in Richtung Gesundheits- und Breitensport entwickelt hat, was sich speziell in den letzten Jahren an deutlich steigenden Mitgliederzahlen gezeigt hat.

Unser Verein ist der erste Ansprechpartner, wenn es um Fitness, Rückenfit - Gymnastik, Bauch – Beine – Po Gymnastik, Power Action, Kinder bzw. Eltern-Kind-Turnen geht.
Die Sektionen, die von uns angeboten werden sind: Tennis (ab 2012 über die Spielgemeinschaft), Stocksport, Schwimmen, Fitness, Laufen, Taekwondo und Bogenschießen.

Der mittlerweile weithin bekannte Gunskirchner Marktlauf wird von uns organisiert und durchgeführt.

Das Angebot wird durch die erfolgreiche Kooperation mit dem 1. WSK (Welser Schwimmklub) abgerundet. Hier gibt es neben Kinderschwimmen auch die Möglichkeit für Erwachsene, das Schwimmen zu erlernen bzw. eventuell auch etwas zu verbessern. Diese Aktivitäten finden in der Schwimmhalle der Schule in Gunskirchen statt.

Zu Guter letzt gibt es auch Aktivitäten die (vorerst) noch keiner eigenen Sektion zugeordnet werden.
Dies ist einerseits der Beachvolleyballplatz, welcher durch das klassische Volleyball andererseits aber durch wenige Handgriffe in einen Soccerplatz verwandelt werden kann.
Auch die Trendsportart „Parkour- und Freerunning“ ist eine Ergänzung zu unserem Kinder- und Jugendprogramm.

Ein wichtiger Aspekt unserer Vereinsphilosophie ist das Erscheinungsbild unserer Sportanlage in der Krenglbacher Straße.
So sind wir bemüht, das Umfeld ständig auf hohem Niveau zu halten und bei Bedarf entsprechende Investitionsmaßnahmen zu setzen.